Am 7. Juni um 21.15 Uhr wird sich das Magazin ECHT des MDR-Fernsehens mit dem Gipsabbau rund um Ellrich befassen. Für das Unternehmen CASEA erläutert Prokurist Andreas Hübner den gegenwärtigen Abbau und die zukünftigen Absichten. Auch organisierte Umweltschützer und Anwohner werden mit ihren Sorgen und Ansichten zu Wort kommen. Im Anschluss an die Sendung lädt der MDR die Zuschauer zu einem Chat ein, an dem neben Andreas Hübner auch BUND-Landesgeschäftsführer Burkhard Vogel teilnehmen wird.